Saisonfinale mit Sieg und Niederlage

Am letzten Spieltag der Saison 2016/2017 waren die Mannschaften von Perl / Besch zu Gast in Düppenweiler.Bei tollem Fußballwetter sahen die Zuschauer zwei spannende Spiele.Die Zweite Mannschaft legte gut Los und führte zur Pause mit 2:1. Nach der Halbzeit ging der Faden etwas verloren und man musste sich am Ende nach guter Leistung mit 2:3 geschlagen geben. Die Erste fand nicht so gut ins Spiel und lag nach 45 Minuten 0:1 hinten. In der zweiten Hälfte waren wir deutlich besser und konnten durch  zwei Treffer in den letzten Minuten den doch noch Sieg klarmachen.

Torschützen Erste : Daniel Schwarz Gassner (81.) und Hendrik Groß (89.)

Torschützen Zweite : Stefan Collmann (6.) und Jörg Groß (37.)

Niederlage gegen Tabellenführer

Am vergangenen Sonntag war der Tabellenführer aus Menningen zu Gast im Jungenwaldstadion. In der ersten Halbzeit war es ein Spiel ohnen Höhepunkte. Beide Mannschaften machten nur das nötigste. In der zweiten Hälfte versuchten die Mannschaften es mit mehr Offensive und tatsächlich hatten wir die Chance zur Führung. Die machte dann aber Menningen quasi aus dem Nichts mit einem Fernschuß.Der Erste stämmte sich noch nach möglichkeiten gegen die Niederlage, doch Menningen machte mit dem Zweiten Treffer den Sack zu.

Die Zweite Mannschaft konnte sich nach schwacher Erster Hälfte hochverdient mit 2:1 gegen Menningen 2 durchsetzten. In der zweiten Halbzeit hatten wir Chancen für 6 oder 7 Tore. Deshalb ist der Sieg mehr als in Ordnung. Der Abstand zum Dritten Tabellenplatz konnte so ausgebaut werden.

Torschützen Zweite : Henning Klein und Peter Müller

6 Punkte aus Mondorf

Am gestrigen Sonntag spielten die Erste und die Zweite in Mondorf. Die Zweite hat in den ersten 15 Minuten etwas Probleme ins Spiel zu kommen, so das die Gastgeber durchaus Chancen hatten in Führung zu gehen. Mit zunehmender Spieldauer hatten wir das Spiel aber gut im Griff und setzten uns am Ende verdient mit 5:0 durch.Die Erste hatte mit Gegner und dem Hartplatz auch so ihre Probleme. Es dauerte 20 Minuten bis ein Angriff mit dem 1:0 für uns abgeschlossen wurde.Durch eine unglückliche Aktion konnte Mondorf jedoch nach 30 Minuten ausgleichen, was auch der Halbzeitstand war. Nach der Pause hatten wir viele gute Chancen die nicht genutzt wurden, doch in der 59.Minuten gelang dann der Führungstreffer, der zu einem 2:1 Sieg reichte.

Torschützen Erste : Toni Jungmann, Igor Suppes

Torschützen Zweite : 3x LuKas Graca, Daniel Schwarz-Gassner, Jörg "Groppi" Groß

Glückliches 1:1 gegen die SG Obermosel

Am letzten Sonntag war die SG Obermosel Gegner unserer Ersten im Jungenwaldstadion. Wir fanden von Beginn an nicht richtig ins Spiel und die Gäste konnten sich in unserer Hälfte festsetzen, ohne jedoch ihre Chancen zu nutzen. Somit ging es glücklich mit 0:0 in die Pause. Auch in Hälfte zwei hatte die SG Obermosel zunächst wieder mehr vom Spiel und konnte mit 1:0 in Führung gehen. Das Spiel war aber jetzt insgesamt ausgeglichener mit wenig Torszenen auf beiden Seiten. Als alle schon mit einer Niederlage rechneten, konnte der kurz vorher eingewechselte Sven Schommer mit dem Schlusspfiff noch den glücklichen Ausgleich für den FCD erziehlen.

Sieg an Ostern in Honzrath

Am Ostermontag konnte die Erste Mannschaft einen 2:1 Auswärtssieg bei der SG Honzrath-Haustadt einfahren. Das Spiel der Zweiten ist leider ausgefallen.

Heimerfolg gegen den FSV Hilbringen 2

Im Heimspiel am Mittwoch Abend gegen den FSV Hilbringen 2 gab es einen 6:1 Sieg. Jedoch vor allem in der ersten Hälfte war es kein schönes Fußballspiel. Man merkt unserem Team zur Zeit die vielen Ausfälle durch Verletzungen an. Letzlich aber verdiente 3 Punkte die wir gerne mitnehmen.

Torschützen:

Jungmann, Orlowski, Schwer, Suppes und 2x Miclossy

Derby zum vergessen

Das Derby in Beckingen am letzten Sonntag ging für beide Mannschaften kräftig in die Hose. Die Zweite konnte im gesamten Spiel nicht die gute Leistung der vergangenen Spiele abrufen und musste sich 6:2 geschlagen geben.Fast das gleiche Bild bei der durch Verletzungen geschwächten Ersten Mannschaft. Nach einer Minute lag der Ball schon in unserem Tor und trotz guter Chancen konnten wir letztendlich nichts an der 5:1 Niederlage machen. Wie sagt man so schön, Mund abputzen und weiter gehts.

Teurer Sieg in Oppen

Am letzten Sonntag konnte unsere Erste 3:1 in Oppen gewinnen.Aufgrund der Verletzungen aber wohl kein schöner Sieg. Vor allem Neuzugang Markus Kureck hat es wohl schlimm erwischt. Er wurde mit Verdacht auf Schien und Wadenbeinbruch ins Krankenhaus gebracht.Auch Heiko Schwarz, Markus Croon und Daniel Schwarz-Gassner mussten verletzt raus, wobei es sich dort wohl um Muskelverletzungen Handelt. Wir freuen uns über weitere 3 Punkte, schöner ist es jedoch wenn alle Gesund sind.

An dieser Stelle an die Verletzten Spieler alles Gute und schnelle Genesung.

 

Torschützen für den FCD: Franke Klein, Daniel Schwarz-Gassner und Carsten Schober

Erneute Torflut im Jungenwaldstadion

Nach den 14 Toren gegen Faha-Weiten wurden jetzt die Gäste des SV Biringen-Oberesch mit insgesamt 24:1 Toren auf die Heimfahrt geschickt. Den Anfang machte unsere starke Zweite, die beim 8:1 Sieg lediglich einen Ehrentreffen zulassen mußte, aber ansonsten waren die Gäste Chancenlos. Eine doppelt so Hohe Niederlage musste die Erste Mannschaft von Biringen-Oberesch einstecken. Mit 16:0 wurde der Gegner von unserer Ersten deklassiert. Die Zuschauer können sich im Jungenwaldstadion über Tore im Moment nicht beklagen.

Akiven und AH

Spielplan der 1. Mannschaft hier

Spielplan der 2. Mannschaft hier

Spielplan der AH hier

Alle Spiele des FC Düppenweiler.

Letzte Spiele / Nächste Spiele

Jugend-Spielgemeinschaft

Spielplan der A-Jugend - Beckingen

Spielplan der B-Jugend - Saarfels

Spielplan der C-Jugend - Düppenweiler

Spielplan der D9-Jugend - Honzrath-Haustadt

Spielplan der D7-Jugend - Honzrath-Haustadt

Spielplan der E-Jugend - Düppenweiler

Spielplan der G-Jugend - Düppenwiler